Auftritte, Xtras

Kleiner Buchmesse-Rückblick

Ich hatte eine schöne, volle Buchmessenwoche. Und damit ich auch im nächsten Jahr noch weiß, wie es 2017 war, habe ich eine kleine Rückschau erstellt. Mit vielen bunten Fotos. Guckt mal rein!

Schon am Dienstag ging es los mit der total offiziellen Eröffnung der Buchmesse durch die Lesebühne Schkeuditzer Kreuz. Leider hat die Leipziger Volkszeitung mit beeindruckendem investigativem Gespür sofort erfasst, dass wir mit dem „offiziell“ ein bisschen geschummelt haben.

Leipziger Volkszeitung vom 20. März 2017
Leipziger Volkszeitung vom 20. März 2017. Diese Füchse!

Mittwoch haben ich an einem Reformationsjubiläumsslam teilgenommen. Im Vorhinein hatte ich viel zu Martin Luther recherchiert. Die ARD hat sich dann fürs Zitieren des folgenden Kernsatzes entschieden:

Mein Beitrag vom MachtWorte-Slam zum Thema Luther auf einen Kernsatz reduziert.
Mein Beitrag zum Luther-Slam im Reformationsjubiläumsjahr.

Am Donnerstag durften die drei Luther-Slam-Finalistinnen – Fee, Bonny Lycen und ich – mit MDR Kultur sprechen. Abends habe ich die Lesung von Arno Frank moderiert, der Journalist ist und eigentlich lieber Fragen stellt, als vorliest. Bei mir ist es eher andersherum. Hat trotzdem prima funktioniert mit uns beiden.

Slam-Finalistinnen am mdr-Kultur-Stand
Slam-Finalistinnen Bonny Lycen, Fee und ich am mdr-Kultur-Stand.
Arno-Frank liest, ich moderieren und Gerard Otremba von soundsandooks.com hat ein Foto davon gemacht.
Arno Frank liest, ich moderieren und Gérard Otremba von soundsandbooks.com hat ein Foto gemacht.

Dann war schon wieder Donnerstag und die litauische Fotografin Ramune Pagageite hat mich für ihre Reihe „Literatur im Portrait“ fotografiert. Ich gebe zu, ich habe keine Ahnung, wie sie auf die Sache mit dem Kleiderständer gekommen ist, aber irgendwie gefällt mir das Ergebnis.

Ein Foto von Ramune Pagagaite für "Literatur im Porträt"
Ein Handyfoto von Ramune Pagagaite. Das finale Porträt  wird als Schwarz-weiß-Foto vom Film erst noch entwickelt.

Nach dem Fotoshooting habe ich noch eine kleine Lesung für die Initiative Literatur statt Brandsätze gehalten. Am Samstag kam dann der letzte Auftritt. Der Saal war voll auf der MDR Sputnik Litpop und alle waren ziemlich gut drauf. Ein toller Abschluss also für die #LBM2017.

Beim Slam auf der Sputnik Litpop – Foto: Markus Schols/ Marsfoto/ emotionworks
Beim Slam auf der Sputnik Litpop – Foto: Markus Scholz – Marsfoto /emotionworks.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *